Gustav Stille, Vortrag von Prof. H.J. Döscher

24. 01. 2017

Als Heimatdichter schrieb er heitere plattdeutsche Geschichten, die den Alltag der Menschen im Sietland beschreiben. Das war die eine Seite von Gustav Stille (1845 – 1920). Doch es gab noch eine andere: Der Landarzt war glühender Antisemit und wird von der Forschung als „geistiger Wegbereiter des Nationalsozialismus“ eingestuft.


Der Osnabrücker Geschichtsprofessor Hans-Jürgen Döscher beleuchtete in einem Vortrag am Freitag, 3. Februar, die braunen Ansichten des Sietländers.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gustav Stille, Vortrag von Prof. H.J. Döscher

Schrift
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Kontakt
 

Gemeinde Steinau
Marktstr. 21
21762 Otterndorf

 

Bürgermeister von Steinau
Hans-Jürgen Mangels
Telefonnummer: 047 56 / 83 00

 

Verwaltungsvertreter
Reinhard Borchers
Telefonnummer: 047 51 / 91 92 20